Teilnahmebedingungen und Gewinnermittlung zum Gewinnspiel Aufkleber-am-Auto

Teilnahmebedingungen und Gewinnermittlung zum Gewinnspiel Aufkleber-am-Auto

Zeitpunkt der Gewinnermittlung für 20€, 30€ und 50€ in "Cham Gutschein"

·      27.09.2020 12:00 Uhr

·      11.10.2020 12:00 Uhr

·      25.10.2020 12:00 Uhr

·      08.11.2020 12:00 Uhr

·      22.11.2020 12:00 Uhr

·      29.11.2020 12:00 Uhr

 

Zeitpunkt der Gewinnermittlung für 4 x 44€ in "Cham Gutschein"

·      11.10.2020 12:00 Uhr

·      08.11.2020 12:00 Uhr

·      29.11.2020 12:00 Uhr

1. Das Gewinnspiel startet am Sonntag, den 13.09.2020 und endet am Sonntag, den 29. November 2020 12:00 Uhr 
2. Im zweiwöchigen Rythmus werden 1 x 20€, 1 x 30€ und 1 x 50€ in "Cham Gutscheinen" verlost.
3. Zusätzlich werden alle 4 Wochen 4 Gewinner für einen 44€ Gutschein ermittelt. 
4. Die Teilnahme erfolgt über das Posten eines Fotos mit dem dahoam einkaufen Aufkleber auf dem Auto im eigenen Facebook Account.
5. Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.

6. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt im Falle der Teilnahme durch die meisten „Likes“ (Abstimmung unter den Usern). Im Falle gleicher Anzahl „Likes“ entscheidet das Losverfahren.

7. Die Gewinner werden über die Facebook Kommentarfunktion des Facebook Posts informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail an servus@dahoam-einkaufen.de oder über eine private Nachricht an dahoam einkaufen Facebook Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist werden die Gutscheine erneut unter allen übrigen Teilnehmern verlost. 

8. Eine Auszahlung des Gewinnwertes in Geld bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

9. Die Teilnahme ist nur über die höchstpersönliche Facebook-Anmeldung (den eigenen Facebook-Account) möglich. Erlangt der Veranstalter Kenntnis von technischen Manipulationen oder eines anderen Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen wird er den Teilnehmer vom Gewinnspiel ausschließen. Als technische Manipulation gilt u.a. die mehrfache Anmeldung einer Person, die Teilnahme über einen Gewinnspielservice oder ähnliche automatisierte Sammelteilnahme-Dienste. In diesen Fällen kann der Gewinn auch noch nachträglich aberkannt und ein Ersatzgewinner ausgelost werden.

10. Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Urheberrecht verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen. 

11. Das hochgeladene Foto/Bild bzw. und der eingestellte Textbeitrag darf keine Rechte Dritter verletzen. Es darf sich daher nur um Fotos/Bilder oder Texte handeln, die der Teilnehmer eigens aufgenommen bzw. erstellt hat. Insbesondere Fotos dürfen nicht Personen abbilden, die mit einer Abbildung zu diesem Zweck nicht einverstanden sind.
Wir behalten es uns vor, manipulierte Bilder sofort zu löschen.

12. Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland, da der Versand der Gutscheine ausschließlich innerhalb von Deutschland erfolgt.

13. Die Gewinner werden nach Zeitpunkt der Gewinnermittlung nach den meisten „Likes“ gewertet.

14. Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Die Kommentare auf Facebook bleiben allerdings bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

15. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels: Der Veranstalter (Verein Cham erleben e.V.) behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung bezüglich der Gewinnspielbestandteile zu ändern, das Gewinnspiel abzubrechen oder zu beenden. Letzteres gilt insbesondere, wenn Fehler der Soft- und/oder Hardware auftreten, und/oder sonstige technische und/oder rechtliche Gründe die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen bzw. unmöglich machen.

16. Sonstiges: Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollten einzelne oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke. 

17.Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.